Tawil, Adel - Paradies

Eines Tages leuchten die Sterne
Eines Tages leuchten die Sterne
Eines Tages fallen die höchsten Berge
Eines Tages düşmüş die höchsten Berge
Eines Tages ist das Leben wie bestellt
Eines Tages ist das Leben wie bestellt
Und wir brauchen kein Paradies
Und wir brauchen kein Paradies
Eines Tages ruhen alle Waffen
Eines Tages ruhen alle Waffen
Eines Tages lässt sich die Angst verlachen
Eines Tages lässt sich die Angst verlachen
Eines Tages ist schweres nicht mehr schwer
Eines Tages ist schweres nicht mehr schwer
Und wir brauchen kein Paradies
Und wir brauchen kein Paradies
Nein, wir brauchen kein Paradies
Nein, wir brauchen kein Paradies


Yeyeyeyeyeah
Yeyeyeyeyeah


Eines Tages tanzen Maschinen
Eines Tages tanzen Maschinen
Eines Tages können Ideen fliegen
Eines Tages können Ideen fliegen
Eines Tages verneigte sich das Meer
Eins Tages verneigte sich das Meer
Und wir brauchen kein Paradies
Und wir brauchen kein Paradies
Eines Tages weicht jedes Eisen
Eins Tages weicht jeden Eisen
Eines Tages geht die Freiheit auf Reisen
Eines Tages geht die Freiheit auf Reisen
Eines Tages feiern wir Arm in Arm
Eines Tages feiern wir Kol Kol içinde
Und wir brauchen kein Paradies
Und wir brauchen kein Paradies
Nein, wir brauchen kein Paradies
Nein, wir brauchen kein Paradies


Yeyeyeyeyeah
Yeyeyeyeyeah
Nein, wir brauchen kein Paradies
Nein, wir brauchen kein Paradies
Yeyeyeyeyeah
Yeyeyeyeyeah

Kaynak : https://www.azlyrics.com/lyrics/adeltawil/paradies.html