Tawil, Adel - Die Schönsten Tage

All die Hoffnung durch meine Hand
Tüm die Hoffnung durch meine El
Jeder Traum war wahr wie feiner Sand
Jeder Traum savaşı wahr wie feiner Sand
Jede Liebe war brüchig
Jede Liebe savaşı brüchig
Kenn’ sie nur flüchtig, sie ist einfach weggerannt
Kenn ‘sie nur flüchtig, sie ist einfach weggerannt
Doch ich weiß, dass du da draußen bist
Doch ich weiß, dass du da draußen bist
Werd’ mich suchen, nein, ich finde dich
Werd ‘mich böyle, nein, ich finde dich
Unter tausend Gesichtern
Unter Tausend Gesichtern
An diesem Glitzern, das in deinen Augen ist
Bir diesem Glitzern, dain in Augen ist de


Denn erst wenn wir uns begegnen
Denemek istedim.
Versteht mein Herz, wofür es schlägt
Versteht mein Herz, wofür es schlägt


Die schönsten Tage meines Lebens
Die schönsten Tage meines Lebens
Werd’ ich verbing’n mit dir
Werd ‘ich verbing’n mit dir
Ich weiß, ich warte nicht vergebens
Seni seviyorum, seni seviyorum.
Bald kommst du durch diese Tür
Kel kommst du durch diese Tür
Es ist egal, was auch passiert ist
Es ist egal, auch passiert ist oldu
Und wie oft man sich verliert
Und Wie oft man sich verliert
Denn jeder noch so dunkle Weg
Deneme jeder noch çok dunkle Weg
Führt mich genau zu dir
Führt mich genau zu dir


Durch jeden Sturm und durch jeden Wind
Durch jeden Sturm ve durch jeden Rüzgar
Werd’ ich geh’n, ganz egal, wohin
Werd ‘ich geh’n, ganz egal, wohin
Durch jedes Tal, jede Wüste
Durch jedes Tal, Jede Wüste
Berge und Flüsse – solang bis ich bei dir bin
Berge und Flüsse – solang bis ich bei dir kutusu
Ich fühl’, dass du das Gleiche denkst
Ich fühl ‘, dass du das Gleiche denkst
Vielleicht sogar in dem Moment
Dem Moment içinde Vielleicht sogar
Ich weiß, wir werden uns finden
Ich weiß, wirden uns finden
Die Zeit überwinden, weil uns dieser Wunsch so lenkt
Die Zeit überwinden, weil uns dieser Wunsch öylesine lenkt


Denn erst wenn wir uns begegnen
Denemek istedim.
Versteht mein Herz, wofür es schlägt
Versteht mein Herz, wofür es schlägt


Die schönsten Tage meines Lebens
Die schönsten Tage meines Lebens
Werd’ ich verbing’n mit dir
Werd ‘ich verbing’n mit dir
Ich weiß, ich warte nicht vergebens
Seni seviyorum, seni seviyorum.
Bald kommst du durch diese Tür
Kel kommst du durch diese Tür
Es ist egal, was auch passiert ist
Es ist egal, auch passiert ist oldu
Und wie oft man sich verliert
Und Wie oft man sich verliert
Denn jeder noch so dunkle Weg
Deneme jeder noch çok dunkle Weg
Führt mich genau zu dir
Führt mich genau zu dir


Denn erst wenn wir uns begegnen
Denemek istedim.
Versteht mein Herz, wofür es schlägt
Versteht mein Herz, wofür es schlägt


Die schönsten Tage meines Lebens
Die schönsten Tage meines Lebens
Werd’ ich verbing’n mit dir
Werd ‘ich verbing’n mit dir
Ich weiß, ich warte nicht vergebens
Seni seviyorum, seni seviyorum.
Bald kommst du durch diese Tür
Kel kommst du durch diese Tür
Es ist egal, was auch passiert ist
Es ist egal, auch passiert ist oldu
Und wie oft man sich verliert
Und Wie oft man sich verliert
Denn jeder noch so dunkle Weg
Deneme jeder noch çok dunkle Weg
Führt mich genau zu dir
Führt mich genau zu dir

Kaynak : https://www.azlyrics.com/lyrics/adeltawil/dieschnstentage.html